Mit der Eintragung in die Handelsrolle Pirmasens vor mehr als 100 Jahren nahm die "große Liebe Brot" ihren Anfang: den Grundstein des erfolgreichen Familienunternehmens legte Eugen Rutz in der Gemeinde Heltersberg nämlich schon im Jahre 1907. Sohn Karl siedelte mit der Bäckerei 1965 auf die gegenüberliegende Seite des Rheins, in die Kurpfalz, um – genau an den Platz, an dem der Betrieb 1976 an dessen Sohn Eugen überging. Er baut ihn bis heute leidenschaftlich weiter aus. So entstand ganz im Zeichen des 100-jährigen Jubiläums 2007 in Walldorf ein zukunftsorientiertes, neues Produktionsgebäude – für noch besseres Backen. Man glaubt es kaum, aber aktuell hat Rutz schon über 20 Filialen und beschäftigt mehr als 300 Mitarbeiter, davon allein 15 Meister und über 20 Auszubildende. Und alle sind sie verrückt nach gutem Brot.

> zur Bildergalerie